Kamera nimmt Video auf.

SRF Forward: Kein Wahlrecht – Warum schliessen wir Menschen mit Behinderung aus?

In der Schweiz leben rund 15’000 Menschen, die nicht abstimmen und wählen dürfen, weil sie eine geistige Behinderung haben. In dem die Schweiz diesen Menschen das Stimm- und Wahlrecht verweigert, verstösst sie gegen die UNO-Behindertenrechtskonvention, der sie 2014 beigetreten ist. Diese verlangt, dass alle Menschen stimmen und wählen dürfen.

Erschienen beim Schweizer Radio und Fernsehen (SRF).