Weltkarte mit markierten Punkten. | © Unsplash

Apps für Mobilität

Diese Seiten bieten Karten und Verzeichnisse mit barrierefreien Orten. Sie eignen sich vor allem für Rollstuhlfahrer*innen, aber auch andere mobilitätseingeschränkten Personen.

WheelMap von SOZIALHELDEN

Die grösste kostenlose Online-Karte der Welt für barrierefreie Orte.

Was ist Wheelmap?

Wheelmap ist eine online Weltkarte, um rollstuhlgerechte Orte zu finden. Die Karte wurde 2010 erstellt, um Rollstuhlfahrer*innen oder mobilitätseingeschränkten Personen zu helfen, ihre Tage leichter zu planen. Derzeit befinden sich fast 600’000 Cafés, Bibliotheken, Schwimmbäder und andere öffentliche Orte auf der Karte. Täglich kommen etwa 300 neue Orte hinzu. Wheelmap will auch dazu beitragen, Menschen für Probleme in der Gesellschaft zu sensibilisieren und zum Umdenken zu motivieren.

Wie kann Wheelmap helfen?

Mit WheelMap können Rollstuhlfahrer*innen ihren Tag besser planen, indem sie rollstuhlgerechte Orte finden. Die Karte basiert auf einer Weltkarte, die mehr als 180 verschiedene Arten von öffentlichen Orten zeigt. Um zu sehen, ob ein Ort mit einem Rollstuhl zugänglich ist, verwenden Sie ein einfaches Ampel-Farbcodierungssystem. Grün ist vollständig rollstuhlgerecht, orange ist teilweise zugänglich und rot ist nicht zugänglich.

Mann im Rollstuhl am Wasser. | © Pixabay

Finden Sie mit Wheelmap heraus, welche Orte zugänglich für Rollstuhlfahrer*innen sind (Foto: Pixabay).

Ist ein Ort, auf den Sie zugreifen möchten, grau? Das bedeutet, dass die Daten für diesen Ort noch nicht hinzugefügt wurden.  Alle Benutzer*innen können jedoch ihre eigenen Daten zur Karte hinzufügen, um die Datenbank zu erweitern. So helfen Sie anderen, sich in ihrer Stadt zurechtzufinden und ihren Tag zu planen.

Wo kann ich Wheelmap finden?

Die Verwendung von Wheelmap ist sehr einfach. Es ist sowohl als Website wie auch als App für Android Handys und iPhones zu finden. Bitte beachten Sie, dass Sie zur Nutzung eine Internetverbindung benötigen.