Leben mit Angststörungen – Interview mit einer Kämpferin

Nicole Pfund litt rund vier Jahre unter Angststörungen. Im Gespräch schildert sie, wie es ihr ergangen ist und was ihr geholfen hat ihre Angststörung zu überwinden.

Zunächst hat sie sie als rein körperliche Beschwerden abgetan. Was mit Bauchschmerzen und Übelkeit begann, führte später jedoch zu Panikattacken und einer ernsthaften psychischen Erkrankung. Heute geht es Nicole gut.
Im Gespräch erzählt uns die 24-Jährige, wie es ihr während ihrer Zeit der Angststörungen ergangen ist und was ihr geholfen hat diese in den Griff zu kriegen.
Fehler gefunden? Jetzt melden.